Fasten, Wandern & Yoga


Sich bewusst raus nehmen aus dem Alltag.
Eine Auszeit um zur Ruhe zu kommen, Inne zuhalten und den Körper zu reinigen - seelisch & geistig. 

Achtsame Bewegung, lockere Wanderungen, belebende Gymnastik und Entspannungsübungen wie Hatha Yoga, sind in der Fastenzeit sehr empfehlenswert. Muskelabbau wird vorgebeugt, der Aufbau gefördert oder bestmöglichst erhalten.
Der Kreislauf kommt in Schwung und unterstützt den Wärmehaushalt des Körpers. Ebenso wird der Stoffwechsel angeregt und die Entschlackungs- und Reinigungsprozesse optimieren sich. 

Bei unseren Wanderungen geht es nicht vorrangig ums Laufen, es geht um das achtsame Spüren & Fühlen.